Stellenausschreibung: Hauptamtlicher, geschäftsführender Vorstand m/w/d

Das Frauenzentrum Huckarde 1980 e.V.ist ein Sozialdienstleister, der in Dortmund und Umgebung verschiedene Dienste mit dem Ziel der Unterstützung und Förderung von Familien und Senioren anbietet. Der Verein beschäftigt ca. 100 Mitarbeitende und hat sich in den letzten Jahren zu einem führenden Anbieter von vielfältigen sozialen Diensten entwickelt, ist dabei wachsend und innovativ.


Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir zeitnah einen hauptamtlichen, geschäftsführenden Vorstand m/w/d im Umfang von 30 Stunden

In dieser Funktionführen Sie mit einem weiteren geschäftsführenden Vorstand den Verein, sind insbesondere für die wirtschaftliche Entwicklung des Vereins verantwortlich und vertreten den Verein nach innen und außen. Die zwei Vorstände sind allein vertretungsberechtigt.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • die Führung der Geschäfte eines umsatzstarken, innovativen Unternehmens mit 100 Beschäftigten in Absprache mit einem zweiten Vorstand
  • Mitentwicklung neuer lukrativer Geschäftsfelder
  • Budgeterstellung, -überwachung und -steuerung mit Reporting gegenüber dem Aufsichtsrat
  • Kalkulationen und Verhandlungen mit Kostenträgern
  • Einkauf
  • Anwerben von Spenden und Entwicklung von Konzepten hierfür
  • Vertretung des Frauenzentrums nach innen und außen
  • Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat
  • Vorbereitung von Sitzungen und Entscheidungsvorlagen für den Aufsichtsrat
  • Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen, Teilnahme an Arbeitsgruppen und –sitzungen

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium Sozialmanagement, BWL oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten mit einschlägiger Berufserfahrung
  • mehrjährige Leitungs- und Personalverantwortung möglichst in einer Einrichtung des Sozialwesens
  • hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Leidenschaft und Einsatzbereitschaft für soziale Aufgaben
  • Erwünschter Wohnort ist Dortmund und Umgebung

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem wachsenden, zukunftsorientierten Unternehmen
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten
  • eine angemessene Vergütung

Haben wir Ihr Interesse geweckt und sind Sie an einer langfristigen beruflichen Zukunft im Frauenzentrum interessiert?[nbsp] Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Angabe eines möglichen Einstiegstermins an folgenden Kontakt übermitteln:

  • Ihre Bewerbungsunterlagen nebst Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte per E-Mail an: h.huste@frauenzentrum-huckarde.de
    Wir öffnen ausschließlich Bewerbungen mit pdf Anhängen.
  • Bewerbungsfrist ist der 01.05.2019
  • Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nicht verschlüsselt übertragen werden.

    Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sabine Oecking, 1. Vorsitzende des Aufsichtsrates des Frauenzentrum Huckarde 1980 e.V. zur Verfügung, sabine@oecking.com