News

Beratungsstelle Wendepunkt geschlossen

Unsere Erwerbslosenberatungsstelle Wendepunkt bleibt heute (30.09.)geschlossen. Ab dem 04.10. ist Frau Herweg wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da!

Weiterlesen …

Das Frauenzentrum beim Bürgerfest Huckarde!

Beim Huckarder Bürgerfest am 10. und 11.09. gibt es ein tolles Programm und sind wir natürlich dabei! Bei uns können Sie Federweißen und ein leckeres Stück Zwiebelkuchen genießen, am Sonntag verwöhnt uns die Kita auch mit leckerem selbstgebackenem Kuchen! Wir freuen uns auf interessante Gespräche und schöne Begegnungen - wir sehen uns in Huckarde!

Das vollständige Programm finden Sie unter http://www.buergerfest.huckarde.de/

Weiterlesen …

Stellenausschreibung Fallkoordination

Stellenausschreibung

 

Ab sofort suchen wir im Frauenzentrum Huckarde 1980 e.V. eine

 

Fallkoordinatorin (m/w)

(Sozial-)Pädagoge/-in / Sozialarbeiter/-in / Psychologe/-in, Heilpädagoge/-in,

gern mit systemischer Zusatzausbildung

 

In Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche.

 

Die Stelle ist für die Dauer einer Elternzeitvertretung, voraussichtlich bis zum 06. März.2017, im Bereich des Mobilen Sozialen Dienstes (MSD) zu besetzen.

 

Das Frauenzentrum Huckarde ist ein gemeinnütziger Verein, der gleichzeitig Ausbildungsstätte, Beratungsstelle und Arbeitsgeber ist.

Im Bereich des Mobilen Sozialen Dienstes wird Familienpflege als Krankenkassenleistung angeboten, im Rahmen der erzieherischen Hilfen aber auch Familienhilfe im Sinne der sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) und Erziehungsbeistandschaften (EBEI) mit über 40 Mitarbeiter/-innen.

 

 

Aufgabenbereich:

 

Einsatz im Rahmen der ambulanten Erziehungshilfen.

 

Im Einzelnen gehört zu Ihren Aufgaben:

 

  • Erarbeitung und Gewährleistung von SPFH und EBEI in Familien im Team-Tandem (Familienpfleger/-in und Familienkoordinator/-in gemeinsam)

 

  • Fachliche Begleitung des Mitarbeiterteams

 

  • Betreuung und Begleitung der Familienpfleger/innen im Rahmen von Praxisreflexionen

 

  • Unterstützung der Familienpfleger/innen in der Feststellung und Entwicklung pädagogischer Maßnahmen für die Familien

 

  • Erarbeiten von Konfliktlösungsstrategien/ Krisenmanagement mit und für die Familien und Familienpfleger/-Innen

 

  • Entwicklung und bei Bedarf Koordination eines multiprofessionellen Helfernetzwerkes im Umfeld der Familien / sozialräumliche Arbeit

 

  • Bei Bedarf engmaschige Begleitung eines Kontrollauftrages für und in den Familien im Team-Tandem

 

  • Einschätzung der Gewährleistung des Kindeswohles gemeinsam im Team-Tandem

 

  • Mitarbeit bei der Entwicklung der Konzeption im Rahmen der ambulanten Erziehungshilfen im Team des Familienpflegedienstes

 

  • Teilnahme an Teambesprechungen einmal wöchentlich sowie an Dienstbesprechungen

 

  • Fallbezogene Koordination von Absprachen mit der Verwaltung und Leitung des Familienpflegedienstes

 

  • Planungsüberwachung des Hilfeverlaufes und der Dokumentation der Hilfe

 

  • Verantwortliche Begleitung der Fortschreibung von Hilfeplänen

 

  • Hausbesuche in den Familien bei Krisen und nach Anfrage durch die Familienpfleger/-Innen

 

 

Arbeitsort:

 

  • im Frauenzentrum/Büro
  • in den Familien
  • in Außenstellen des Jugendamtes
  • mit dem Helfernetzwerk (Ärzte, Therapeuten, Kliniken, Schulen, Kindergärten..)
  • Facharbeitskreise

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Frauenzentrum Huckarde 1980 e.V.

z.Hd. Agnieszka Angelstein

Arthur-Beringer-Str. 42

44369 Dortmund

Weiterlesen …

Stellenausschreibung Verwaltungsfachkraft

Ab sofort suchen wir im Frauenzentrum-Huckarde 1980 e.V. eine

Verwaltungsfachkraft mit Buchhaltungskenntnissen (m/w)

mit einem Stundenumfang von 75%.

Das Frauenzentrum in Dortmund-Huckarde ist ein gemeinnütziger Verein, der gleichzeitig Ausbildungsstätte, Beratungsstelle und Arbeitgeber ist.

 

Im Mobilen Sozialen Dienst (MSD) werden Familienpflege als Krankenkassenleistung sowie im Rahmen der erzieherischen Hilfen die sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) und Erziehungsbeistandschaften (EBEI) mit über 40 Mitarbeiterinnen organisiert und angeboten.

 

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Organisation/Bearbeitung von Aufträgen durch die Abteilungsleitung und Geschäftsführung
  • Überwachen und Pflegen des Datenbestands in qmc
  • Telefondienst
  • Aktenpflege/elektronische Aktenführung
  • Rechnungslegung nach Stundenzetteln der Mitarbeiter
  • Betreiben des Mahnwesens
  • Mitwirkung in der Buchhaltung
  • Mitgestaltung der Einsatzpläne für 40 MitarbeiterInnen

 

Wir erwarten:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachkraft oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung und sicherer Umgang mit dem PC, inklusive aller gängigen MS-Office-Programme
  • Freundliches, verbindliches, selbständiges Auftreten nach innen und außen
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.

 

Bewerbungen bitte an:

Frauenzentrum Huckarde

Frau Huste

Arthur-Beringerstraße 42

44369 Dortmund

h.huste@frauenzentrum-huckarde.de

Weiterlesen …

Weltspieltag im Westfalenpark

Am Samstag ist Weltspieltag mit vielen Aktionen in allen Dortmunder Stadtbezirken!

Wir sind mit unserem Spielmobil von 13 bis 17 Uhr im Westfalenpark dabei und freuen uns auf euch!

 

Weiterlesen …